Grundschule am Insulaner - Hanstedter Weg 11-15 12169 Berlin - 030 / 79 74 28 60
Unsere Grundschule am Insulaner
mit musikbetonten Zügen

Sport

Inhaltsverzeichnis (einblenden)


Sport

Auf die besondere Rolle des Unterrichtsfaches Sport wird in der Grundschulverordnung hingewiesen. Der Sportbereich der Grundschule am Insulaner fördert mit seiner Arbeit im Unterricht, in den Arbeitsgemeinschaften, durch zusätzliche Projekte und durch die Teilnahme an Wettkämpfen nicht nur die motorische Entwicklung unserer Schüler, sondern betreibt Prävention in unterschiedlichen Bereichen. Auch die Vermittlung sozialer Kompetenzen wie Fairness, Teamfähigkeit, Umgang mit Sieg und Niederlage gehört dazu und trägt zu Integration und Inklusion bei. Der Sportfachbereich legt besonderen Wert auf die Entwicklung von Einstellungen der Schüler zu Ernährung, Bewegung und Stressbewältigung. Die gesundheitsfördernde Wirkung von Bewegung ist bekannt. Ebenso fördert die Bewegung die Konzentrationsfähigkeit und kognitive Leistungsfähigkeit. Somit wirkt sich sportliche Aktivität auch positiv auf die schulischen Leistungen aus. Der breitensportliche Ansatz steht gleichwertig neben der Leistungsorientierung.

 

Folgende sportliche Ereignisse finden in der Regel statt:

  • Schulwettkampfprogramm der Berliner Schulen
  • Schulsportfest
  • Bundesjugendspiele
  • Sponsorenlauf
  • Schul-WM/Schul-EM
  • Laufwettbewerbe
  • Schwimmwettkämpfe
  • Sparkassen Fairplay Soccer Tour

Kooperationen im Sport

Durch unsere Kooperationen und gute Kontakte zu umliegenden Vereinen haben wir die Möglichkeit, differenziert zu arbeiten und den Teilnehmern entsprechend ihrer Fähigkeiten und Bedürfnisse schulische und außerschulische Erfahrungen anzubieten.

Fußball an der Grundschule am Insulaner

alt textDie Zusammenarbeit mit den Kooperationspartnern ermöglicht ein regelmäßiges
Angebot im Bereich Fußball für alle Jahrgangsstufen. Alle Fußballangebote werden
gut besucht. Es wurde intensive Arbeit geleistet, um das Angebot auch für Mädchen
attraktiv zu machen. Breitensportorientiert organisieren wir neben dem wöchentlichen
innerschulischen Training auch außerschulische bzw. schulübergreifende Trainings-
und Freundschaftsspiele, leistungsorientiert nehmen wir an den Schulsportwettkämpfen
teil bzw. folgen auch Einladungen zu höherklassigen Spielen oder Turnieren.

 

Weitere Angebote:

  • HC Steglitz ( vielfältige Angebote)
  • Kaizen e.V. (Judo)
  • KiS-Klasse in Sport (Spiele, Ernährung, Bewegung, Lehrerfortbildung)
  • SoccAthletix (Bewegungs- und Ernährungsworkshops)
  • 1. FC-Wacker 21 (Fußball)
     

Besonders hervorzuheben sind:

  • Kooperation mit Kickfair (globales Lernen, Straßenfußballprojekte, Teamerausbildung):
    Die Grundschule am Insulaner hat bis heute besonders intensiven Kontakt zu HODI (Kenia), Esperance (Ruanda) und Gowon Estate (Nigeria), mit denen jeweils eine gemeinsame Radiosendung mit radijojo produziert wurde. Ein Schwerpunktthema sind die Kinderrechte weltweit.
    Das Projekt hat sich als sehr nachhaltig erwiesen. Nach wie vor besteht ein Kontakt zu ehemaligen Teilnehmern, die uns auch immer wieder bei Veranstaltungen unterstützen. Aktuell bemühen sich ehemalige Insulaner, das Projekt an der Beethoven-Oberschule zu implementieren, nachdem wiederholt Schülergruppen an unseren Projekten teilgenommen haben.
     
  • Kooperation mit  dem LSB (Deutscher Motoriktest, Sportförderangebot):
    In Zusammenarbeit mit SoccAthletix und dem LSB wird einmal jährlich der Deutschen Motoriktest an unserer Schule durchgeführt und evaluiert. Basierend auf diesen Ergebnissen wird für Kinder mit motorischem Förderbedarf eine wöchentliche Sportförderstunde eingerichtet.