Grundschule am Insulaner - Hanstedter Weg 11-15 12169 Berlin - 030 / 79 74 28 60
Unsere Grundschule am Insulaner
mit musikbetonten Zügen

Voraussetzungen für die Kleinklassse


Voraussetzungen für die Kleinklassse

Um Kinder mit emotional-sozialem Förderbedarf in der Kleinklasse zu unterrichten, ist es wichtig, ihnen Sicherheit, Konstanz und Struktur zu bieten. Zuständig sind zwei feste Lehrkräfte, die im Team die Arbeit im Lernbüro betreuen und zeitgleich „Ich schaffs!“ durchführen. Ferner ist die Doppelsteckung besonders in Krisensituationen unerlässlich.
Benötigt wird ein ansprechender Raum mit motivierender und ablenkungsarmer Lernumgebung. Die Lernbüros sollten auf die Ecken des Raumes verteilt sein, damit sich die SchülerInnen nicht ablenken. Weiterhin werden ein Gruppentisch, zwei Computer, ein Schrank und ein Freiraum vor der Tafel benötigt. Alternatives Lernmaterial wie Karteien und Lernspiele sollten zur Verfügung stehen, falls die Kinder keine Arbeitsaufträge mitbringen oder zu der Arbeit aus der Klasse aus emotionalen Gründen nicht fähig sind.
Wünschenswert ist eine Kooperation zwischen der Kleinklassenleitung und Klassen- und FachlehrerInnen, um die Arbeit in den Lernbüros zielgleich mit den Aufgaben der Stammklasse durchführen zu können.