Grundschule am Insulaner - Hanstedter Weg 11-15 12169 Berlin - 030 / 79 74 28 60
Unsere Grundschule am Insulaner
mit musikbetonten Zügen

Jahreshöhepunkte


Jahreshöhepunkte

Einschulungsfeierlichkeiten
Die Einschulungsfeier findet in unserer Sporthalle statt. Aufgrund der großen Zahl der Angehörigen der Schulanfänger und der Tatsache, dass drei Klassen eingeschult werden, finden drei Einschulungsfeiern statt.
Traditionell besteht die Einschulungsfeier aus der Begrüßung und einer Rede der Schulleiterin sowie verschiedenen musikalischen Darbietungen einer oder mehrerer 4. Klassen. Nach einem kleinen Rahmenprogramm gehen die Schulanfänger mit ihren Klassenlehrern und Bezugserziehern in ihre erste „Schulstunde“.
In der Zwischenzeit sorgen die 2. Klassen und der Förderverein für das leibliche Wohl der Eltern und Angehörigen.

 

Verabschiedung der 6. Klassen
Jedes Jahr am letzten Schultag vor den Sommerferien werden die 6. Klassen mit einer Abschlussfeier in der ersten Schulstunde verabschiedet. Im Mittelpunkt der Veranstaltung stehen musikalisch-künstlerische Darbietungen der 5. Klassen. Diese Feier rundet das Schuljahr auf besondere, gemeinschaftliche und emotionale Weise ab.
Als gemeinschaftliche Aktivität der Schule rundet eine sportliche Veranstaltung den Tag ab.



Girls‘ und Boys‘ Day
Die Schule unterstützt das Angebot zur freiwilligen Teilnahme am Girl`s und Boy`s Day.


Klassenfahrten
Klassenfahrten sind ein wichtiger Bestandteil des Grundschullebens und werden an unserer Schule unterstützt. Auf diesen Fahrten wird der Gruppenzusammenhalt gefestigt und das Kennenlernen außerschulischer Lernorte gefördert.
Neben eindrücklichen Lernerfahrungen im Bereich Natur bei Wanderungen oder im Bereich Kultur und Geschichte bei einem Stadtbesuch geht es vor allem auch um den Erwerb sozialer Kompetenzen. In einem Miteinander abseits des normalen Schulalltags lernen sich Lehrkräfte und Schüler auf eine andere, ungezwungene Weise kennen. Bei gemeinsamen Aktivitäten entwickelt sich ein neues Miteinander – sowohl unter den Schüler als auch zwischen den Lehrkräften und den Kindern.